Menü

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Seit unserer Gründung im Jahre 1927 sind wir auf die Planung, den Verkauf, die Installation und die Wartung von Anlagen der Stark- und Schwachstromtechnik spezialisiert. Diese Kerngebiete wurden im Laufe der Zeit massiv ausgebaut, laufend vertieft und dem Bedarf der Kunden entsprechend an die neuesten Möglichkeiten angepasst.

Seit jeher nimmt Fiegl+Spielberger als größtes Elektrotechnikunternehmen Westösterreichs eine technische Vorreiterrolle ein. So war Fiegl+Spielberger jahrzehntelang bis zur Liberalisierung des Telekomsektors in den 1990ern das einzige private Unternehmen mit einer Fernmeldelizenz in Österreich.

Fiegl + Spielberger Innsbruck
Fiegl + Spielberger in Innsbruck

Heute besitzt Fiegl+Spielberger u.a. als erstes Tiroler Unternehmen die VSÖ Zulassung für die Errichtung von Alarmanlagen bis zur Klasse Wertschutz und ebenfalls als einziges Tiroler Unternehmen die BFBU-Zertifizierung für die Planung und Errichtung von Brandmeldeanlagen von Esser by Honeywell. Die Stärke der Fiegl+Spielberger GmbH liegt primär darin, "Gesamtlösungen aus einer Hand" zu bieten. Gewerkübergreifend von Automatik-Türen bis zur Zutrittskontrolle hat der Bauherr nur einen Ansprechpartner und somit keine Koordinations- und Schnittstellenproblematik.

PLANUNG - MONTAGE - INBETRIEBNAHME - WARTUNG

Alle Bereiche im eigenen Haus durch eigene Mitarbeiter. Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Bereiche wie Elektro- und Gebäudetechnik, Anlagenbau, Sicherheitstechnik/Alarmanlagen, Telekommunikation und EDV sind wir heute in der Lage, komplexe Projekte schlüsselfertig zu errichten.

+